Die Innung stellt sich vor

Wir sind eine kraftvolle Stimme für unseren Berufsstand in Sachsen-Anhalt.

Als Berufsvertretung hat die ZISA zuallererst einen Blick auf die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für das Zahntechniker-Handwerk in unserem Land. Wir führen Vertragsverhandlungen mit Krankenkassen, verschaffen uns bei Politikern und Gesundheitspolitikern Gehör und entwickeln neue Strategien, um die Zusammenarbeit mit Zahnärzten zu optimieren.

Auf regionaler und bundespolitischer Ebene mischen wir uns aktiv in die aktuelle Diskussion ein. Wir liefern sachkundige Argumente, knüpfen Kontakte und beziehen eindeutig Position.

Die Öffentlichkeit informieren wir regelmäßig über relevante Themen und Veränderungen in unserem Bereich. Wenn es Not tut, erheben wir Einspruch gegen Entscheidungen und Beschlüsse, um deren langfristige Tragfähigkeit für unseren Berufsstand sicherzustellen und kurzsichtige Konsequenzen zu vermeiden.